FaF-Hallensporttag

Am Sonntag, dem 04.12. fand unser diesjähriger FaF-Hallensporttag in der 
Schefenackersporthalle statt. Sicherlich waren viele unserer Mitglieder 
hin- und hergerissen, zumal der Maulbronner Weihnachtsmarkt mit all 
seinen Versuchungen lockte.
Dennoch haben sich einige aufgerafft, um sich in der Winterzeit einmal 
wieder sportlich zu betätigen und ein paar Kalorien zu verbrennen.

Startschuss war um 11 Uhr und das Angebot an Sportarten war für Jung und 
Alt gleichermaßen ausgerichtet. So konnte sich beispielsweise der FaF-
Nachwuchs auf einem großen Trampolin austoben, während andere an den 
Seilen bis zur Hallendecke kletterten oder Kunststücke am Barren 
ausprobierten.
Selbstverständlich wurde auch ein Volleyballfeld aufgebaut und die 
Volleyball-Cracks konnten zeigen, was in ihnen steckt! Einige nahmen 
auch die Tischtennisschläger in die Hand und lieferten sich heiße 
Duelle an der Platte.

Zur Stärkung gab’s dann um 13 Uhr Pizza für alle, damit die Kräfte auch 
noch für den Nachmittag ausreichten.

Ab 14 Uhr stand die Halle dann ganz im Zeichen des runden Leders und es 
fanden sich zwei schlagkräftige Fußballteams zusammen, um sich ein 
erbittertes Match zu liefern. Es wurde gekämpft, getrickst und gezaubert 
bis zur Erschöpfung. Um 16:20 Uhr stand schließlich das Endergebnis von 
10:8 fest und abgesehen von den müden Knochen konnten alle Teilnehmer 
spüren, dass sie den Hallensporttag genutzt hatten, um sich mal wieder 
so richtig auszupowern.

Nach dem Abbau saß man noch gemütlich bei Kaltgetränken und Gebäck 
zusammen und als der Hallensporttag zu Ende war, blieb doch noch für 
den einen oder anderen Zeit genug, um einen Glühwein auf dem 
Weihnachtsmarkt zu trinken.

Schön war’s und auf ein Neues beim Hallensporttag 2012!

von Michael Burger
Allgemein

Schreibe einen Kommentar